Heute noch 4563 FreeSMS verfügbar.
Nutzungsbedingungen für den Dienst von sms.gd

Bei sms.gd kann jeder Benutzer kostenlos bis zu 5 SMS pro Tag in alle deutschen Mobilfunknetze schicken. Dieser Service ist gratis und ohne Anmeldung. Mit dem Absenden einer Free SMS erklärt sich der Versender (Nutzer) mit folgenden Bedingungen einverstanden:

Der Versender erklärt sich einverstanden, dass seine Daten, wie Datum, Uhrzeit, Nachricht, IP-Adresse und Empfängernummer im gesetzlichen Rahmen gespeichert werden. Im Falle eines Missbrauchs können die betreffenden Datensätze an die zuständigen juristischen Einrichtungen weitergegeben werden.

Die per SMS versandten Inhalte dürfen nicht gegen geltendes Recht verstoßen. Der Absender verpflichtet sich, die Dienste von sms.gd nicht zur Verbreitung von obszönen, pornographischen, rassistischen, bedrohlichen oder verleumderischen Materials zu verwenden, noch Warenzeichen-, Patent- oder andere Rechte Dritter zu verletzen. Der Versender verpflichtet sich auch, auf kulturelle und religiöse Belange Anderer Rücksicht zu nehmen und keine gesetzwidrigen Äußerungen zu verbreiten, insbesondere nicht zu beleidigen, zu bedrohen, übel nachzureden, jemanden wegen Rasse, politischer oder sonstiger Meinung, Geschlecht oder aus anderem Grund zu verunglimpfen oder zu verfolgen, weder in Wort, noch in Bild oder sonstigen Darstellungsmöglichkeiten.

Der Versender einer SMS verpflichtet sich, keine Nachrichten zu verschicken, mit denen der Empfänger nicht einverstanden ist.

Es ist untersagt, Werbe- bzw. Massen-SMS zu verschicken. Die Nutzung von sms.gd ist ausschließlich für den Privatgebrauch bestimmt. Dies schliesst eine unternehmerische Nutzung aus.

Die Nutzung oder Manipulation unseres Dienstes durch Programme/Skripte ist nicht gestattet. Bei Zuwiderhandlungen behält sich sms.gd die strafrechtliche Verfolgung und etwaige Schadensersatzansprüche vor.

Beim Versand einer SMS kann es zu Verzögerungen kommen. Eine Garantie auf Zustellung einer SMS und die Verfügbarkieit des Systems besteht nicht.

Pro Nutzer kann alle 4 Stunden eine SMS verschickt werden. Am Ende der Nachricht wird der Text "*www.sms.gd" angefügt.

sms.gd behält sich vor, Inhalte seines Dienstes jederzeit zu verändern oder den Dienst einzustellen.

Im Falle eines Verstosses gegen unsere Nutzungsbedingungen kann sms.gd Benutzer ausschließen und Empfängernummern sperren. Ebenso verpflichtet sich der Versender/Störer, sms.gd von sämtlichen daraus resultierenden Ansprüchen Dritter frei zu stellen, sowie hierdurch entstandene Verluste, Kosten oder Schäden zu ersetzen.

Die Teilnahme an unserem Dienst ist freiwillig. Mit dem Verschicken einer SMS erklärt sich der Versender mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
Startseite | Hilfe | Kontakt | Nutzungsbedingungen | Impressum